Female doctor explaining diagnosis to her female patient 2048 x 1367

Aufbau einer gesunden Belegschaft ist zwingend notwendig, in diesem Klima der Gesundheitsversorgung Debatte und Unsicherheit. Die Zusammenhänge zwischen Gesundheit, job, Leistung, Kosten im Gesundheitswesen, und das engagement ist klar. Gesunde Mitarbeiter sind produktiver, haben geringere Allgemeine Gesundheitsversorgung Ausgaben, und mehr auf den job. Vor kurzem, Willis Towers Watson festgestellt, dass 78% der Arbeitgeber ermutigen, Mitarbeiter, gesund zu bleiben durch die Nutzung Telemedizin Dienstleistungen. Jedoch, die National Business Group auf die Gesundheit fand heraus, dass nur 3% der berechtigten Mitarbeiter derzeit verwenden Sie diese Methode, um gesund zu bleiben.

Der Grund für die Tiefe Kluft zwischen den Versprechen der Telemedizin und Ihrer tatsächlichen Nutzung durch die Verbraucher ist kompliziert. Erstens, es ist eine große Veränderung für die meisten—wir sind daran gewöhnt zu sehen, einen Arzt in person, sitzen in den Prüfungsraum, und das Gefühl der Kälte des Stethoskop auf unsere Brust. Für einige, dass das fehlen einer persönlichen Note, besonders nach Jahren von in-person-Fahrten zum Arzt, macht Sie Frage mich, ob es so wirksam ist. Obwohl diese Dienste, um die Einhaltung von HIPAA-Vorschriften wie jede andere medizinische Anbieter, einige auch in Frage, Ihre Privatsphäre und Vertraulichkeit.

Dies wirft die Frage auf: Wenn Telemedizin-Dienste noch nicht erreicht haben, Ihr volles Potenzial als kraftvolle, unmittelbare Lösungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer, dann was hat? Innovative Arbeitgeber, die Arbeitsstelle, die Gesundheitsversorgung als Teil Ihrer Angebote nutzen gesehen haben, den Erfolg bei der Einbindung und Verwaltung der Gesundheit Ihrer Beschäftigten neben der Gewinnung und Bindung von Fachkräften und die Rückkehr harte dollar Einsparungen auf der unteren Zeile.

Die Verwaltung der Gesundheit der Mitarbeiter und die Bereitstellung wahre Wert kann sich als schwierig erweisen für einige Arbeitgeber, aber die Gesundheit der Bevölkerung Risiko-management geliefert durch worksite health Center ist eine der besten Strategien für den Aufbau einer gesunden Belegschaft. Die Verwaltung der Gesundheit der Bevölkerung und Ableitung von Wert für den Arbeitgeber erreicht werden kann, indem Sie die folgenden vier Schritte:

 

1. Finden Sie die Risiko

Gesunde Belegschaften beginnen, wenn die Arbeitgeber verstehen die gesundheitlichen Risiken vorhanden, die unter Ihren Angestellten Bevölkerung. Dieses Modell verwendet die Forderungen und screening-Daten, wie die Ermittlung von Gesundheitsrisiken und biometrische Untersuchungen, um zu helfen, Kliniker konzentrieren sich auf die Patienten mit den höchsten gesundheitlichen Risiken und chronischen Erkrankungen. Mit dieser information erhalten die Mitglieder des human-resources-team ein Gesamtbild der Gesundheit des Beschäftigten Bevölkerung aus, wie viele Menschen sind mit einem Risiko für Herzkrankheiten, um wie viel Prozent der Bevölkerung sind Raucher, gestresste, haben Schlafstörungen oder Depressionen. Zu wissen, die gesundheitlichen Risiken und die möglichen Auswirkungen liefert eine roadmap für die Vorteile, die Manager und die Gesundheit Zentrum für klinisches Personal zur Bewältigung der identifizierten Risiko-Faktoren. Das klinische Personal kann dann Schichten Sie die Mitarbeiter Bevölkerung von diesen Risiken, so dass Sie den Fokus auf die Mitarbeiter, die profitieren am meisten von der Auseinandersetzung mit dem Gesundheits-Zentrum. In dieser Phase ist es wichtig, zu erziehen und zu befähigen, die Patienten, die Kontrolle über Ihre Gesundheit.

 

2. Das Risiko mindern

Ein engagement-Programm, die bekommt förderfähige Teilnehmer in der Gesundheits-Zentrum, in dem eine klinische team kann dann eine umfassende gesundheitliche Bewertung ist der Schlüssel. In diesem Stadium sind die Patienten gegeben, die Werkzeuge, die Sie benötigen, um ändern Sie Ihre ungesunden Verhaltensweisen und Ihre Gesundheit zu verbessern. Bietet dem Patienten eine personalisierte wellness-score-Risiko-Profil, um Ihnen zu helfen beginnen Ihre Reise ist eine hilfreiche roadmap. Wellness erzielt reflektieren können Messungen über gesundheitliche Risiken, einschließlich klinische Marker wie Gewicht, Blutzucker, Blutdruck, Cholesterin, sowie Gesundheitszustand und-Risiko-Bewertung der Antworten in Bezug auf Schlaf, stress, depression, Alkohol, Sicherheitsgurt-Nutzung und anderen Indikatoren für das Allgemeine Wohlbefinden. Ein Gesundheits-portal, das zeigt die Risiko Messung und-score und zeigt die Veränderungen, also den Patienten überwachen können Ergebnisse und gesundheitliche Probleme im Laufe der Zeit, kann auch helfen, das Risiko zu verringern und zum Patienten gelangen.

Gesundheits-coaching ist ein weiterer Weg, um die Bereiche, in denen Sie machen können die meisten Verbesserung und eine bessere Verwaltung Ihrer chronischen Erkrankungen. Ein personalisierter Ansatz für den einzelnen Patienten ist health literacy, Werte und Ziele ist der Schlüssel, so dass Sie bewegen können in Ihrem eigenen Tempo, entlang einem Kontinuum von Gesundheit Verbesserungen. In diesem Prozess, die Patienten beginnen oft die Annahme neuer lebensstil-Verhaltensweisen, die einflussreich für die langfristige Gesundheit.

 

3. Ändern Auslastung

Durch diesen Prozess, Mitarbeiter beginnen, besser, smarter healthcare Entscheidung für sich selbst. Das Ergebnis? Eine gesündere Belegschaft. Das Risikoprofil identifiziert die zu Beginn des Prozesses beginnt sich zu ändern, bewegen Sie den Patienten zu niedrigeren Risiko-Kategorien, wie Gesundheit Verhalten-änderungen vorgenommen werden. In der Tat zeigen unsere Daten, dass 57% der Patienten über unsere Kundenbasis Fortschritte im Hinblick auf die Verbesserung Ihrer Gesundheit. Wir sehen auch eine signifikante Reduktion in der Notaufnahme verwenden, Facharzt Besuche und Krankenhausaufenthalte, was bedeutet, dass die Mitarbeiter nicht nur die Verbesserung der Art, wie Sie sich selbst kümmern, sondern auch, wie Sie nutzen das gesamte Gesundheitssystem.

 

4. Capture-Wert

Die Ergebnisse der Verbesserung der Gesundheit der Belegschaft? Erhebliche Kosteneinsparungen. Wir wissen engagierte Mitarbeiter Kosten weniger als nicht-engagierte Mitarbeiter. Aber wie viel weniger? Nach unseren Daten, engagierte Mitarbeiter, die mit dem Gesundheits-Zentrum kostet 34% weniger als diejenigen, die nicht verwenden Zentrum der Gesundheit. Darüber hinaus sind die Einsparungen für Mitarbeiter mit chronischen Erkrankungen sind noch größer, bei 44%. Man könnte annehmen, dass dies ist, weil wir sehen, gesündere Mitarbeiter, sondern das Gegenteil ist wahr. Patienten, die sich mit dem Gesundheits-Zentrum sind kränker (haben ein höheres Krankheit, Belastung, Bewertung) als diejenigen, die dies nicht tun.

Engaged Employees Cost Less

Obwohl die Telemedizin ist eine vielversprechende Lösung zur Verbesserung der Gesundheit der Mitarbeiter, die Arbeitgeber benötigen, die Mitarbeiter stärker einzubinden heute. Auch für den kleinen Prozentsatz, der nutzen von Telemedizin-angeboten, eine vor-Ort-Gesundheits-Zentrum kann eine hervorragende Ergänzung zu den digitalen Dienstleistungen, insbesondere, wenn man bedenkt, dass ein Telemedizin-Besuch eigentlich die spurs mehr Arztbesuche. Mit einer vor-Ort-Gesundheits-Zentrum, kann der Arbeitgeber erreichen den Gipfel des healthcare Erfolg: die Verbesserung der Zufriedenheit von Patienten, Gesundheitswesen Lernergebnisse und die Senkung der Gesamtkosten der Pflege.