Bringen evidence-based medicine, um einen Arzt—Arzt, Krankenschwester oder andere pflegende Profi—und Sie sind geeignet, haben eine lebhafte Diskussion über die Vorzüge, die derzeitigen Einschränkungen und politischen Elemente der modernen Gesundheitsversorgung.

Brosche, die den gleichen Gegenstand mit den durchschnittlichen Patienten, und Sie sind so wahrscheinlich wie nicht zu bekommen, etwas mehr als einen leeren Blick als Antwort.

Amerikas Gesundheitssystem ist nicht zu verletzen für die bessere Technik, – Verfahren, – oder klinischen Kenntnisse. Was wirklich drückt, das system und die Grenzen seiner Wirksamkeit ist der weit verbreitete Mangel an Gesundheitskompetenz.

 

Was reden wir?

Best practices im großen und ganzen, sind ein Spiel mit zahlen, keine Garantie. Patienten, die begreifen, sind besser gerüstet, um Entscheidungen zu treffen, die Zusammenarbeit mit Klinikern, und in der Regel werden aktive Teilnehmer in Ihre eigene Versorgung. Dies ist die Essenz der patient engagement: bekommen die Patienten Anweisungen zu Folgen, Fragen zu stellen, selbst zu regulieren und zu unterstützen, Ihre care-team.

Nichts von alledem ist möglich, wenn die Patienten nicht verstehen, die das Gespräch über Ihre Pflege, die Anweisungen, die Sie Folgen sollten, oder die Bedeutung der Werkzeuge, die auf Sie geworfen zu steigern, engagement-Metriken. Das gleiche gilt für die personalisierte Medizin, die viel-gehypten Zukunft der Pflege“, nimmt Medizin Recht unten auf die individuelle Genetik des einzelnen Patienten. Auch diese high-tech-ideal stützt sich auf eine weitere stabile Arzt-Patienten-Partnerschaft, die wiederum beginnt mit einem more health literate Patienten.

Bevor wir haben können, die personalisierte Medizin, die wir brauchen, Patienten präsent zu sein, engagiert und belesen auf Ihre Gesundheitsversorgung. Wenn wir eine solche Partnerschaft, dann können wir anfangen zu Personalisieren, Pflege in einer Weise, die nicht commoditize Patienten und Ihrer Daten, so wie Facebook und Google getan haben.

 

Digital empowerment

Vermögen wird bereits durch den Verkauf von Technologie als Tor zum engagement der Patienten; die Technik selbst ist aber ein zweischneidiges Schwert.

Eine solide Gesundheitskompetenz-Stiftung könnte sehr gut es den Patienten ermöglichen, zu begreifen, was zeichnet eine beste Praxis von den verlockenden pseudo-Wissenschaft von der medizinischen „woo“ hatte, genoss eine unglaubliche Popularität-auch Dank dem internet. Das internet ist nicht die Antithese von Gesundheitskompetenz oder Konstruktive engagement der Patienten. Geht nach vorne, digital-Technologie, zentriert um die Konnektivität wird wahrscheinlich der Grundstein für eine Mehrheit der Patienten trifft und der nächsten generation im Gesundheitswesen.

Die jüngeren, digital natives “ die Patienten erwarten eine nahtlose, integrierte Erfahrung, wenn Sie zum Arzt gehen oder ins Krankenhaus bereits Anfang fahren die Annahme, Investitionen und Innovationen in diesem Bereich. Das Problem ist, diese techno-evolution muss nicht grundsätzlich die Unterstützung von health literacy Entwicklung.

Hollywood (und die Lupe, die digitale Medien) kann sowohl einen Verbündeten und Antagonisten zu mehr Gesundheitskompetenz. Ein high-Profil-Fall der medizinischen Verdrehung rückgängig machen können Jahre Fortschritt in der Wissenschaft, Verständnis und Aufklärung der öffentlichkeit. Überlegen Sie, was Julia Roberts‘ Charakter in “ Steel Magnolias haben für diabetes.

 

Mehr als Medikamente

Dann wieder, dachte Führer arbeiten zu tun, für das Gesundheitswesen, was Die Großen Short-Tat für Amerikas Bankensystem, eine crowdfunding-film-Projekt, zielt auf das gesamte system. Dies ist besonders erfreulich, weil Gesundheitskompetenz von heute ist auch nicht nur über gesundheitliche Themen, die—um wirksam zu sein, braucht es, um wissen aus dem Gesundheitswesen, aus Versicherung und Abrechnung, zugreifen und Institutionen.

Auch die gesundheitsbewusste Patienten können noch an einem Verlust zu navigieren, in einem system, das Sie nicht verstehen—und es ist klar, dass überwiegend Patienten (und viele der Betreuer) nicht wirklich verstehen, die Art und Weise der amerikanischen Gesundheitsversorgung funktioniert. Versicherer, ärzte, Krankenhaus-Systeme, provider, Netzwerke, Politik—Sie alle profitieren können, indem Sie die Gesundheitskompetenz ersten. Die Versicherer haben allen Grund, um kostenlos Patienten mehr für eine schwächere Gesundheit, management und Rechenschaftspflicht ist viel einfacher zu Messen. Wearables allein geben kann, zumindest eine gewisse Vorstellung von Aktivität, und in der nahen Zukunft, Diät.

Keinen freien Markt-Ansatz kann funktionieren, wenn die Verbraucher nicht wissen, wie Sie Einkaufen, oder was Sie Einkaufen für.

 

Werde die Quelle

True health-management startet und Stoppt mit Patienten—Besuche beim Arzt nur geschehen, zwischen. Es ist beunruhigend, deshalb, um zu sehen, wie viel Druck Sie Flucht wie Vorschriften und Anreize pile-up auf der klinischen Seite. Sinnvolle Nutzung, pay-for-performance (im Gegensatz zur Gebühr für den service), ACO-Systeme—alles zielt auf die Anbieter wirken sich auf das gesamte system. Transformieren Sie das system zwangsläufig zu einem neuen, umfassenden Ansatz zur Aufklärung der Patienten.

Genau wie ärzte sind verpflichtet, Sie zu verfolgen, Weiterbildung, Patienten, auch die Notwendigkeit des lebenslangen Lernens eingebunden in deren Pflege. Das bedeutet, dass mehr Wert auf die Gesundheit Fächern von der Grundschule bis hin zu einer Primärversorgung Besuche, jeden Punkt der Kontakt mit der Versicherung, und jedes Gespräch mit einem Anbieter. Es gibt keine einzige Anlaufstelle, die genutzt werden können um dies zu ändern; ebenso das Gesundheitswesen ist eine team-Anstrengung entlang einem Kontinuum der Versorgung, so ist die Aufklärung der Patienten ein kollektiver Prozess.

Durch die Erweiterung, gibt es keine Richtlinie oder die initiative, die sein können, ein Allheilmittel für die änderung der trends auf Gesundheitskompetenz. Solange es gelingt, bleiben Sie an den Sehenswürdigkeiten unserer technologischen Fortschritt, institutionelle Wachstum, medizinische Ausbildung, und die Anstrengungen zur Erweiterung zugreifen, behalten wir ihn in den Mittelpunkt aller unserer Bemühungen um push-Gesundheitsversorgung in Amerika nach vorne.