Stress ist eine Tatsache des Lebens für viele von uns in der heutigen high-stress-und leistungsorientierten Gesellschaft. Allerdings, high-stress-Ebenen durchdringen Gesundheitswesen und Krankenpflege, die Berufe, die vielleicht mehr als jede andere Arbeitsumgebung.

Stress ist, wie der Körper reagiert unter hoher Intensität Situationen, die aktivieren Sie die Kampf-oder-Flucht-Reaktion.

Krankenschwestern sind verantwortlich für das Leben Ihrer Patienten. Das heißt, Sie arbeiten in einer durchweg high-stakes-Umgebung führt zu einem hohen Maß an stress.

Wenn Krankenschwestern erliegen, um stress, nicht nur, dass es Auswirkungen auf Ihr Wohlbefinden, sondern auch Ihre Fähigkeit zur Betreuung Ihrer Patienten. Deshalb ist es wichtig, dass Krankenschwestern arbeiten in der NOTAUFNAHME oder andere Hochdruck-Situationen sind vertraut mit Methoden und Techniken für den Umgang mit stress.

Symptome von Stress und Krankenpflege

Anzeichen von stress sind, ausgestellt durch unterschiedlich alle, aber einige der häufigsten Symptome von stress für Krankenschwestern gehören Angst, Stimmungsschwankungen, Appetitlosigkeit und Schlafstörungen.

Stress kann auch manifestieren sich in körperlichen Beschwerden, einschließlich

  • Hoher Blutdruck
  • Übelkeit
  • Durchfall
  • Verstopfung

Je länger eine person fühlt sich überfordert durch stress, desto schlimmer wird es, und einige Krankenschwestern können auch geistig und körperlich ausgebrannt wenn der stress nicht behandelt, sobald die Symptome erkannt worden sind.

Stress-Entlastung-Tipps für Pflegekräfte

Leider ist stress ein natürlicher Teil des Lebens, und es gibt keine Möglichkeit zu vermeiden, es vollständig. Es ist jedoch möglich, den Umgang mit stress, so dass es nicht nehmen, über Ihr Leben. Die folgenden Techniken und tricks, die helfen können, Krankenschwestern fühlen sich weniger gestresst am Arbeitsplatz:

  • Nehmen Sie einen Tiefen Atemzug

 Obwohl es scheint überflüssig, eine der effektivsten Stressabbau Techniken ist es, einfach pause und nehmen Sie Tiefe Atemzüge. Tief, langsam und leicht atmen können durchgeführt werden, überall und zu jeder Zeit.

Wenn Sie sich überwältigt fühlen, nehmen Sie einen tiefen Atemzug durch die Nase vier Sekunden lang, halten Sie für fünf Sekunden und dann ausatmen durch den Mund für fünf Sekunden. Tiefes atmen Endorphine in die Blutbahn, die Ihnen helfen, fühlen sich ruhiger.

  • Achten Sie Auf Ihre Ernährung

Was Sie Essen und wie oft Sie Essen können Auswirkungen auf Ihre stress Ebenen. Einige Krankenschwestern haben eine so große Arbeitsbelastung, die Sie überspringen Mahlzeiten. Dadurch kann Ihr Körper anfälliger für stress.

Essen eine gesunde Kombination von Obst und Gemüse, sowie das bleiben hydratisiert kann helfen bei der Verringerung stress.

Sie sollten auch begrenzen Sie die Aufnahme von weissen Kohlehydraten, frittierten Lebensmitteln, und unnatürlichen Zucker, als diesen kann Sie fühlen sich träge und müde, was sich noch verstärken wird Ihr Niveau von stress.

  • Etwas Schlaf Zu Bekommen

Sicherzustellen, dass Sie immer acht Stunden Schlaf pro Nacht. Stress kann dazu führen, ein Mangel an Schlaf, die bewirkt, dass mehr stress. Stellen Sie eine Uhrzeit ein, schalten Sie alle Elektronik-und zu Bett gehen und eine Zeit zum aufwachen und halten Sie sich an einem Zeitplan.

Verwandte Inhalte: Wie Wichtig ist Schlaf für die Gesundheit von Frauen

  • Laut Lachen

Ein symptom von stress ist der Verlust von humor-und, wenn Sie fühlen sich gestresst, das Letzte, was Sie wahrscheinlich wollen, die erzählt werden soll, ist zu lachen. Aber lachen kann Sie fühlen sich sofort besser durch die Freigabe Wohlfühl-Endorphine in die Blutbahn.

Ob Sie Lust haben oder nicht, indem einige comedy und lachen bis dein Bauch weh tut, ist ein guter Weg, um stress abzubauen.

Verwandte Inhalte: Lachen: Ein Low-Cost-Therapie, die Funktioniert

  • Verwenden Sie Das Positive Denken

Ihre Gedanken kontrollieren Sie Ihre Emotionen. Versuchen Sie bewusst sein, wenn Sie beginnen zu fühlen, die Emotionen, die mit stress und ändern Sie Ihre Einstellung zu denken etwas positives. Das wird steigern Sie Ihre Stimmung und helfen, stress abzubauen Ebenen.

  • Brechen Sier-Aufgaben

Aufgrund der Knappheit von Krankenschwestern arbeiten heute, Sie sind Häufig überlastet, und dieser in sich selbst stress verursacht. An den Tagen, die Sie gegeben sind, eine lange to-do-Liste, versuchen Sie, sich auf eine Sache konzentrieren zu einer Zeit. Brechen Sie jede Aufgabe in einer überschaubaren, Schritt-für-Schritt-Prozess. Gehen Sie zum nächsten Schritt erst nach Abschluss des einen, der kommt, bevor es.

  • Machen Sie einen Spaziergang Außerhalb

Forschung hat gefunden, dass draußen in der Natur haben eine positive Wirkung auf Ihre geistige Gesundheit. Es baut stress ab, senkt den Blutdruck und verstärkt die Gefühle des Wohlbefindens.

Verwandter Inhalt: Wenn es Hart wird, Vogelbeobachtung Könnte Sparen Sie

  • Bleiben Sie Organisiert und Vorbereitet

Chaotische Arbeitsumgebung kann erhöhen den Stresspegel. Halten Sie Ihren Arbeitsbereich sauber und ordentlich. Wenn die Dinge beginnen, sich chaotisch über den ganzen Tag, nehmen Sie eine minute, um die Dinge zu begradigen.

Am besten ist es, ordentlich auf Ihren Schreibtisch am Ende des Tages, so dass Sie nicht zu Fuß in eine schmutzige Umgebung erste, was am morgen. Immer beginnen Sie den Tag in einer geordneten, ruhigen Umgebung.

Vorbereitet werden für den Tag der Arbeit vor. In der Nacht vor, legen Sie Ihre Lieblings-paar von scrubs, Werkzeuge, und alles, was Sie benötigen für einen erfolgreichen Tag bei der Arbeit.

  • Die Verwendung Von Ätherischen Ölen

Krankenhäuser haben einen sehr bestimmten, unangenehmen Geruch, dass die Pflegekräfte ausgesetzt sind, täglich. Der Geruch von ätherischen ölen, auf der anderen Seite, ist erhebend und reinigend.

Gießen Sie ein paar Tropfen von Lavendel, Sandelholz, Zitronen -, Mandarinen-oder Rosenöl auf ein Taschentuch und riechen Sie daran, wie Sie gehen den ganzen Tag. Eine andere Möglichkeit ist, Gießen Sie das ätherische öl Ihrer Wahl in eine Diffusor und inhalieren Sie es zu Hause.

  • Machen Sie eine Pause

Egal, wie viel Arbeit Sie zu tun haben, stellen Sie immer sicher, dass Sie Pausen während des Tages aufladen.

Eine Pause bedeutet nicht, dass eine Tasse Kaffee über Papierkram

Lassen Sie alles hinter sich und erholen und entspannen für die volle Dauer der Pause. Sie an die Arbeit zurückkehren, erfrischt und re-energetisiert.

  • Nehmen Sie sich Zeit, um sich zu Entspannen

    Sie könnten es nützlich finden, nehmen Sie ein warmes Bad für eine Stunde, verbringe Zeit mit Freunden und Familie, oder hören Sie Musik zum entspannen nach einem langen Tag bei der Arbeit. Alles einzubauen, was die Methode macht Sie fühlen sich die meisten entspannt in eine tägliche routine. Es ist wichtig, zu investieren in das, was macht Ihnen ein gutes Gefühl während Ihres Ausfallzeiten.

  • Holen Sie Sich Regelmäßige Bewegung

Einige Studien haben gefunden, dass übung ist ein leistungsfähiges Stressabbau. Intensive körperliche Aktivität Endorphine in die Blutbahn, das ist, warum Gesundheitsexperten empfehlen mindestens 30 Minuten Bewegung pro Tag.

  • Finden Sie einen Mentor

Krankenschwestern neigen dazu, zu bauen Bedenken wegen der emotionale Anforderungen und Anforderungen, die Ihnen auferlegt. Ein mentor ist jemand, den Sie sprechen können, in diesen schwierigen Zeiten, die Beratung anbieten, basierend auf Ihren eigenen Erfahrungen.

Zusätzlichen Stress Related Articles:

  • Eine Supermom ‚ s Guide to Managing Stress

  • Tipps zum Stressabbau Bei der Pflege für eine Ältere

  • Sind Stressoren ein Faktor, der in die Opioid-Epidemie?

Abschließende Gedanken

Wenn Sie immer noch das Gefühl überfordert, weil von Ihrer Pflege-job, müssen Sie eventuell professionelle Hilfe zu suchen. Stress baut sich über die langfristige kann zu gesundheitlichen Problemen wie Herzerkrankungen, hoher Blutdruck, Persönlichkeitsstörungen, Angst oder depression. Es ist am besten, um die Zeit zu investieren in Ihre geistige Gesundheit, und mildern diese Probleme, bevor Sie sich entwickeln.