Happy senior couple in love sitting in living room 2048 x 1365

Der Ruhestand bietet Senioren die Möglichkeit zu erkunden, Ihr Leben mit mehr Freiheit, als Sie hatten während Ihrer Arbeitstage, aber diese Möglichkeit kann gedämpft werden, durch die begrenzten finanziellen Ressourcen -, Montage-Rechnungen, und gesundheitliche Probleme.

Eine weitere Herausforderung für Rentner ist ein Mangel an Gemeinschaft. Sie haben nicht mehr das built-in Gemeinschaft mit Kollegen und anderen bekannten in Bezug auf Ihre Arbeitsplätze. Familie Mitglieder und noch-arbeitenden Freunden ist möglicherweise beschäftigt mit Ihrem eigenen Leben und hat nicht viel Zeit zu verbringen mit Ihren Sie. Ihre Kinder und Enkel haben können, zu weit bewegt, um regelmäßig zu besuchen. Und, leider, einige Ihrer Freunde sind gestorben. Dies lässt den senior fühlt sich einsam und isoliert.

Möglichkeiten für Freiwilligenarbeit, Weiterbildung und sich in neue Aktivitäten, wie beispielsweise Gruppen-Wanderungen oder Buch-clubs, sind Möglichkeiten um neue Leute zu treffen und neue Freundschaften zu etablieren. Aber es sollte nicht verwunderlich sein, dass mehr Senioren machen sich die großen bewegen continuing care retirement communities (CCRCs) um diese Bedenken zu mildern und, wiederum, erleben Sie ein erfüllteres und längeres Leben. Es gibt etwas zu sagen für sein ein Teil einer Gemeinschaft, wo andere Sie verstehen.

Die gesundheitlichen Vorteile der Sozialisation

Die Forschung hat Licht auf die gesundheitlichen Vorteile von Geselligkeit. Yvonne Michael, ein Epidemiologe an der Drexel University School of Public Health, betrachtete die Auswirkungen von community Soziales Kapital auf den Gesundheitszustand haben. Community Soziales Kapital wurde, indem er bestimmt Tausende von Menschen in verschiedenen Stadtteilen Fragen, so als ob Sie spürte, wie Sie können Vertrauen in Ihre Nachbarn und wissen, dass Sie bereit sind, zu helfen, mit Dingen wie routinemäßige Wartung. Michael fand, dass die Teilnehmer der Studie Leben in Gemeinschaften mit hohem sozialen Kapital wurden 10-22% mehr wahrscheinlich, überprüft werden, um die Gesundheit Probleme als diejenigen, die in Bereichen niedriger das soziale Kapital. Darüber hinaus fanden Sie, dass diejenigen, die Ihren Wohnsitz in Gebieten mit höherem sozialem Kapital hatten eine höhere Mobilität als die Bereiche der unteren sozialen Kapital.

Viele Ruhestand Gemeinden sind speziell für diese Art der Sozialisierung durch die Bereitstellung von Bildungs-Programme, soziale Aktivitäten und Bewegungsangebote, die können nicht so leicht zugänglich zu Hause. Sie versuchen etwas neues öffnet die Türen für Freundschaften und erhöht die Lebensqualität bei gleichzeitiger Steigerung der geistigen, körperlichen und emotionalen Wohlbefinden und der Abnahme der Gefühle von isolation. Nach Anne Peiffer, V. P. für Public Relations & Development bei Manor Cornwall, eine Weiterbildung care retirement community in der Nähe, wo ich wohne, gibt es einen gemeldeten link zu einer längeren Lebensdauer sowie:

“Es gibt Forschung, die nahelegt, dass die Bewohner einer Senioren-Wohn-Gemeinschaft erleben Leben länger—vor allem, weil der Zugang zu medizinischer Versorgung [siehe unten] und die Gelegenheit zur Sozialisation und Erfüllung.“

“Ein Familienmitglied hat uns erzählt, ‘Meine Schwiegereltern haben dort gelebt [at Manor Cornwall] für 10 Jahre. Sie sind umgeben von Freunden und Aktivitäten, die halten Sie jung und lebendig ist, und ich glaube fest daran, dass Cornwall ist ein großer Grund.'“ Peiffer, fügt hinzu: „Wir haben die Bewohner über dem Alter von 100, die noch selbstständig Leben in Wohnungen-und viele über 90 Jahren teilnehmen und freiwillig, und ein Leben der Zweck.“

Hundertjährige, die sind aktiv, fressen gut und sind sozial engagierte Leben länger

Lachen, Interaktion und face-to-face-Kontakt sind alle wichtig, wenn es um Langlebigkeit geht und führt ein erfülltes Leben als senior. Für 300 hundertjährige Teilnahme an einer Studie der Universität von San Diego, fand die Studie heraus, dass Ihre Geheimnisse für Langlebigkeit nahmen führende Interessantes, erfülltes Leben, Essen eine Mittelmeer-Diät, und in den Bergen Wandern. Eine hundertjährige deutet darauf hin, dass das Geheimnis ist, das Kochen mit Rosmarin. Ein anderer schlägt vor, dass das geheime Elixier des Lebens ist, trinke roten Wein und die harte Arbeit während des gesamten Lebens.

Ein aktiver lebensstil—gefüllt mit harter Arbeit, nahrhaftes Essen, und Sozialisation—scheint der Schlüssel zu sein, das einen Beitrag zur Langlebigkeit. Leider hat nicht jeder Zugang zu diesen Ressourcen. Dies ist, wo wellness-Koordination im Ruhestand Gemeinden Schritte in die Lücke zu füllen. Michael Deveney von Cornwall Manor drückt es so aus:

„In meiner Rolle als Wellness-Koordinator habe ich gesehen, wie die Bewohner versuchen, neue Dinge, neue Freundschaften, die Verbesserung Ihres physischen und emotionalen Wohlbefindens, und erleben Sie eine verbesserte Lebensqualität,“

Er glaubt, dass dies aufgrund der sozialen und körperlichen Aktivitäten, die angeboten werden von Ruhestand Gemeinden, wie der „senior prom“ oder schwimmen. Viele Senioren weiterhin ehrenamtlich außerhalb Ihrer CCRC, hart arbeiten, um zu bauen Gemeinschaft und teilen Sie Ihre Weisheit.

Vor-Ort-teams zur medizinischen Grundversorgung

Viele CCRCs bieten vor-Ort-medizinische Versorgung über die Grundversorgung ärzte und Krankenschwester Praktiker macht es einfach für die Bewohner, um den Zugriff auf die Pflege, die Sie brauchen, um gesund zu bleiben und aktiv. Eine aktuelle Studie verglich die Ergebnisse in einem Modell, das genutzt dedizierten on-site primary-care-teams vs. teams zur medizinischen Grundversorgung, die auch eine Pflege zu community-basierte Patienten. Sie zeigten, dass Senioren Leben in CCRCs mit einem engagierten team reduziert hatte, ER Besuche und Krankenhausaufenthalte sowie die in-hospital-Todesfälle im Vergleich zu Gemeinden ohne engagierten teams. Weiter fanden Sie, dass nur 5% der älteren Einwohner, die mit dieser Art der integrierten Versorgung starb in einem Krankenhaus im Vergleich zu 15% bei CCRCs ohne diesen Dienst und 27% auf nationaler Ebene. Jeder CCRC Befragten hatten einen niedrigeren Krankenhaus Sterberaten, als seine Stadt.

Die bottom line

Die Wahl in den Ruhestand in ein CCRC, besonders wenn es viele Aktivitäten und on-site healthcare, können erhöhen nicht nur die Langlebigkeit, sondern auch das Leben sogar noch mehr erfüllt, wie man Sie dazu ermutigt, neue Dinge auszuprobieren und weiter zu knüpfen mit Kollegen aus der gesamten Ruhestand.